Partner Login
06421 8007-0

logo de DE

fronius ohmnipilotDurch das Ende der Übergangsfrist der DIN VDE 0100-712 ist seit April 2019 ein DC-Überspannungsschutz für PV-Anlagen Pflicht.

Für die Wechselrichter der unten aufgeführten Serien bietet Fronius ab sofort eine Überspannungsschutz-Platine zum Nachrüsten an.
Die Platine kann ganz einfach direkt in die Fronius-Wechselrichter eingesetzt werden. Kein zusätzliches externes Gehäuse nötig. Einfach, schnell, kostensparend.

Der Fronius DC-Überspannungsschutz kann in die folgenden Wechselrichter ab der Seriennummer 30408866 nachgerüstet werden:

  • Fronius Symo 3.0-8.2 KW
  • Fronius Hybrid
  • Fronius Primo 3.0-8.2 KW

Welche Vorteile bietet die DC-Überspannungsschutz-Platine von Fronius?

  • Schneller Einbau direkt in den Fronius Wechselrichter.
  • Kostenersparnis durch direkten Einbau, da keine zusätzliche externe Box verbaut werden muss.
  • Dank der einstellbaren, integrierten Fernsignalisierung erhält der Anlagenbetreiber beim Auslösen des Überspannungsschutzes eine automatische Meldung über das Online-Portal Fronius Solar.web.

Weitere Informationen sowie Datenblätter finden Sie unter folgendem Link: FRONIUS DC-ÜBERSPANNUNGSSCHUTZ-SET

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.