Partner Login
06421 8007-0

logo de DE

fronius ohmnipilotDurch das Ende der Übergangsfrist der DIN VDE 0100-712 ist seit April 2019 ein DC-Überspannungsschutz für PV-Anlagen Pflicht.

Für die Wechselrichter der unten aufgeführten Serien bietet Fronius ab sofort eine Überspannungsschutz-Platine zum Nachrüsten an.
Die Platine kann ganz einfach direkt in die Fronius-Wechselrichter eingesetzt werden. Kein zusätzliches externes Gehäuse nötig. Einfach, schnell, kostensparend.

Der Fronius DC-Überspannungsschutz kann in die folgenden Wechselrichter ab der Seriennummer 30408866 nachgerüstet werden:

  • Fronius Symo 3.0-8.2 KW
  • Fronius Hybrid
  • Fronius Primo 3.0-8.2 KW

Welche Vorteile bietet die DC-Überspannungsschutz-Platine von Fronius?

  • Schneller Einbau direkt in den Fronius Wechselrichter.
  • Kostenersparnis durch direkten Einbau, da keine zusätzliche externe Box verbaut werden muss.
  • Dank der einstellbaren, integrierten Fernsignalisierung erhält der Anlagenbetreiber beim Auslösen des Überspannungsschutzes eine automatische Meldung über das Online-Portal Fronius Solar.web.

Weitere Informationen sowie Datenblätter finden Sie unter folgendem Link: FRONIUS DC-ÜBERSPANNUNGSSCHUTZ-SET

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok