Solarspeicher

Wasserspeicher zum Speichern der Solarwärme

Die erzeugte Wärme wird vom Sonnenkollektor über einen Wärmetauscher an den wassergefüllten Solarspeicher übertragen. Das erwärmte Wasser kann in Küche, Bad und zum Heizen im Haushalt eingesetzt werden. Wird die erzeugte Solarwärme nicht unmittelbar verwendet, wird sie in dem Solarspeicher so lange zwischengespeichert, bis sie zu einem späteren Zeitpunkt, z.B. abends oder nachts, abgerufen wird. 

Je nach Verwendungszweck unterscheidet man verschiedene Solarspeicher:

ecoplus bild 80

  • Wird die Solaranlage nur zur Wassererwärmung genutzt, so benötigt man einen reinen Warmwasserspeicher.

  • Für heizungsunterstützende Solaranlagen verwendet man einen Pufferspeicher.

  • Für Solaranlagen, die sowohl der Wassererwärmung als auch der Heizungsunterstützung dienen, kommen Kombispeicher zum Einsatz.


Vorteile:
Die Solarspeicher von Wagner Solar zeichnen sich durch eine maximale Wärmespeicherung aus. Die hervorragende Verarbeitung hochwertiger Materialien sorgen für eine perfekte Dämmung und eine schnelle und einfache Montage der Solarspeicher. Die Solarspeicher stehen Ihnen in verschiedenen Größen, je nach Zweck und Bedarf zur Verfügung. 


 

 

  


 

 

 

 

Prospekt


ANGEBOTSANFRAGE/PROSPEKTANFRAGE

Ein Solarsystem von Wagner Solar ist genau das richtige für Sie?

Angebot anfordern

Sie möchten mehr über unsere Solarsysteme erfahren?

Prospekte anfordern