Netzeinspeisung und Eigenverbrauch

schema-solarstrom

1 Solarmodule, 2 Wechselrichter, wandelt den Gleichstrom in Wechselstrom 3 öffentliches Stromnetz,
4 Erzeugungszähler, 5 Zweirichtungszähler, 6 Stromverbraucher

 

 

So erzeugen Sie Ihren Strom in Zukunft selbst!

Der gesamte Strom, den Ihnen Ihre Solaranlage liefert, wird gezählt.

Entweder speisen Sie den erzeugten Sonnenstrom zu 100% ins öffentliche Stromnetz Ihres Stromlieferanten ein oder verbrauchen einen Teil des erzeugten Sonnenstroms selbst, z.B. für Licht oder Elektrogeräte (Kühlschrank, Waschmaschine etc.). Strom, den Sie zusätzlich zu Ihrem Solarstrom benötigen, entnehmen Sie, wie gewohnt, aus dem öffentlichen Stromnetz. 

Das ist ganz einfach - alles was Sie dazu benötigen, sind 2 Stromzähler:

  • Einen Zähler für die gesamte Solarstromerzeugung
  • Einen zweiten Stromzähler, einen sogenannten Zweirichtungs-Zähler, für die Einspeisung des Solarstroms in das öffentliche Stromnetz und den Bezug des Stroms aus dem öffentlichen Stromnetz. 


Fertig ist Ihr Solarkraftwerk! 

 

Prospekt


ANGEBOTSANFRAGE/PROSPEKTANFRAGE

Ein Solarsystem von Wagner Solar ist genau das richtige für Sie?

Angebot anfordern

Sie möchten mehr über unsere Solarsysteme erfahren?

Prospekte anfordern